Gesunde Pferde - Harmonisch Reiten
Gesunde Pferde - Harmonisch Reiten

Offenstall, wieso`?

Pferde müssen sehen. Sie sind Fluchttiere. Daher ist es ihnen wichtig, zu beobachten, was um sie herum geschieht. Reizarmut (also ein immer gleicher Alltag mit wenig neuen Eindrücken) ist Stress für Pferde. Wenn sie die Möglichkiet haben, ihre Umgebung zu beobachten, sind sie psychisch ausgeglichener und können auch besser mitarbeiten, wenn wir uns mit ihnen beschäftigen, da sie nicht plötzliche Reizüberflutung erleben, sondern sowieso an wechselnde Eindrücke gewöhnt sind.
Das heißt im Umkehrschluss, dass Pferde umso entspannter und "sicherer" werden, je mehr sie täglich erleben. Ich kann dies zum Beispiel an unseren (Schul)Pferden beobachten, die kaum etwas aus der Ruhe bringt, da ich sie ständig mit immer neuen kleinen Veränderungen "zu überraschen" versuche (was mit aber meist nicht gelingt - sie sind in der Regel mäßig interessiert und neugierig, aber nie "schockiert")...

 

Wenn wir wollen, können wir unseren Pferden ein richtig gutes, gesundes Leben bieten, das zusätzlich auch noch finanziell sparsamer ist, als die heute übliche Pferdehaltung. Dass unsere ausgeglichenen, zufriedenen Pferde obendrein auch noch motivierter sind und freudig mitarbeiten, ist ein weiterer, schöner Nebeneffekt.


Auch führt Offenstallhaltung zu weniger Muskelkater und gleichmäßigerem Leistungsniveau beim Pferd, weil es durch das konstante und freie Bewegunsangebot besser Schlackenstoffe im Körper abtransportieren kann.

Hier findet ihr mich:

Buchweg

52074 Aachen
 

Kontakt

Mobil:

+49 175 696 17 03

 

Mail:

Hannah@gesundePferde.de

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Hannah Engler

Anrufen

E-Mail